AUF AUGENHÖHE mit Elke Kahr | Teil 1

Anregende Diskussionen bringt »Auf Augenhöhe« per Video und als Podcast auch in Zeiten verminderter sozialer Kontakte zu Ihnen nach Hause. In entspannter Gesprächsatmosphäre will das neue Format des KPÖ-Bildungsvereins gesellschaftliche und politische Fragen aufgreifen und Hintergründe beleuchten. Wir wollen damit das alltägliche Leben der Mehrheit der Bevölkerung in den Mittelpunkt stellen und Themen zur Sprache bringen, die in den meisten Medien kaum Gehör finden.

In der ersten Sendung unterhält sich der steirische Journalist Max Zirngast mit der Grazer KPÖ-Stadträtin Elke Kahr über ihre politische Arbeit, ihr Verständnis einer Politik auf Augenhöhe mit der Bevölkerung und über die soziale Lage. Elke Kahr erzählt dabei über die drängendsten sozialen Probleme, mit denen viele Menschen, besonders in der momentanen Krise, konfrontiert sind. Sie weist aber auch darauf hin, dass eine alternative Politik möglich und notwendig ist.

Auf Augenhöhe wird in regelmäßigen Abständen weitere Gespräche veröffentlichen.

https://www.youtube.com/watch?v=ibodOON-Qfs